VGO-Shop Guthabenkarten
PRODUKTKATEGORIEN
PREIS
     

Es wurden leider keine Artikel gefunden

Paysafecard online kaufen

Wenn Sie eine Paysafecard online kaufen möchten, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse – Im VGO-Shop können Sie rund um die Uhr PSC Guthaben online kaufen mit einer schnellen Lieferzeit von meist weniger als 5 Minuten nach erfolgreichem Zahlungseingang. Somit ersparen Sie sich die Fahrt zum nächsten Kiosk oder zur nächsten Tankstelle, wo es meist auch ein stündliches Kauflimit gibt. Wir bieten viele verschiedene Guthabenwerte an: Von PSC 5€ Guthaben bis hin zu PSC 100€ ­­‑ wir versuchen immer alles jederzeit auf Lager zu haben. Nach der Bestellung bekommen Sie Ihren PSC Prepaid Code (16-stellige PIN) per E-Mail zugesendet und können ihn zusätzlich jederzeit in Ihrem VGO-Shop Konto einsehen. Bitte informieren Sie sich vor Bestellung über die aktuelle Verfügbarkeit auf der Produkt-Detail-Seite Ihres gewünschten PSC Guthabens.

Paysafecard weltweit

Das Unternehmen Paysafe existiert seit dem Jahr 2000 und vertreibt seine Produkte in mittlerweile 43 Ländern. Zuletzt wurde die Bezahlung mit Paysafecard 2015 in Kuwait und Neuseeland eingeführt. Die Expansionspolitik von Paysafe lässt vermuten, dass auch in Zukunft weitere Märkte erschlossen werden und Paysafe an immer größerer internationaler Bedeutung gewinnt. Seit der Übernahme 2015 von der Optimal Payments Group und der Umbenennung in Paysafe Group, werden vor allem Kooperationen mit Konzern eigenen Payment Anbietern wie Skrill oder Neteller gefördert und man versucht sich als Nummer eins Prepaid Lösung im Online Zahlungsverkehr zu behaupten. Der Hauptumsatz an Transaktionen mit Paysafecards ist aber weiterhin in den beiden Gründungsländern Deutschland und Österreich, wo es kaum nationale Konkurrenz an Prepaid Lösungen gibt.

Paysafe Guthaben

Mit Paysafe Guthaben können Sie in einer Vielzahl an Online-Shops einkaufen. Besonders durch die anonyme Zahlung sind Paysafecards in den Bereichen Online Spiele, Online Dating, Poker und Sportwett-Seiten sehr beliebt. Die PSC Codes, auch bekannt als Paysafecard PINs, sind in vielen Online-Shops kombinierbar. Das heißt, es lässt sich durch die Eingabe von mehreren Codes ein Betrag von über 100 Euro erreichen. Für die Verwaltung von Paysafecard PINs wird die Registrierung von einem „my paysafecard Kontos“ empfohlen.

Paysafecard auszahlen

Direktes Auszahlen des Guthabens, welches sich auf einer Paysafecard befindet, ist nicht möglich. Mit einem Trick lässt sich aber eine Paysafecard sicher auszahlen: Hierfür registriert sich der Benutzer bei einer bekannten Online-Wettseite und eröffnet dort ein Konto. Bestehende Konten können ebenfalls verwendet werden. Auf dieses Konto lädt der Kunde das Guthaben seiner Paysafecard auf und macht die notwendigen Umsätze auf der Wettseite. Anschließend ist es meist möglich das sich nun auf dem Wettkonto befindende Guthaben bequem auf andere Weise auszuzahlen, wie zum Beispiel per Banküberweisung. Dieses Verhalten ist teilweise per AGB verboten und grundsätzlich nicht gern gesehen. Für Missbrauch übernehmen wir keine Haftung.

PSC Wertkarten

Paysafecard Wertkarten werden meist auch als PIN bezeichnet und sind grundsätzlich 16-stellig. Erwirbt man Paysafe Guthaben im Einzelhandel, erhält man auf dem jeweiligen Kassenzettel den Code. Im VGO-Shop erhalten Sie den PIN ganz bequem per E-Mail, so dass Sie ihn per Copy-Paste Verfahren in Ihrem gewünschten Shop oder Seite verwenden können. So kann man von Anfang an Fehler bei der Eingabe vermeiden – für einen optimalen Komfort beim Online shoppen. Auch lange Zeit nach dem Kauf können Sie Ihre PSC Codes im VGO-Versandportal einsehen, so verlegen Sie garantiert nie wieder einen Ihrer wertvollen Paysafecard PINs!

Paysafecard Restguthaben

Sie können auf zwei Möglichkeiten das Paysafecard Restguthaben sicher abfragen. Die erste Möglichkeit besteht darin, den von Paysafe direkt empfohlenen Service „my paysafecard“ zu nutzen. Haben Sie dort ein Konto eingerichtet und die einmalige Verifikationsmaßnahme erfolgreich bewältigt, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort einloggen und beliebig viele PINs zu Ihrem Konto hinzufügen. Das Guthaben wird auf Ihrem Konto gutgeschrieben und immer als Gesamtsumme betrachtet, also aus allen Paysafecards zusammen addiert. Die Bezahlung in entsprechenden Onlineshops oder Webseiten wird dann ebenfalls nur mit Ihrem Benutzernamen und Passwort durchgeführt und der Betrag wird von Ihrem mypaysafe Konto abgebucht. So haben Sie jederzeit Ihr Paysafe Restguthaben im Blick. Wünschen Sie weiterhin anonym zu bleiben und Ihre Paysafecards selber zu verwalten, können Sie direkt auf der Webseite von Paysafecard.com Ihre 16-stellige PSC PIN eingeben und für jede Ihrer Karten das Restguthaben abfragen.

Paysavecard

Paysafecards werden oft fälschlicherweise als Paysavecard bezeichnet. Auch wenn die englische Übersetzung vielleicht eine Herkunft von „sparen“ bzw. „sichern“ als logisch erscheinen lässt, ist Paysafe ein eingetragener Firmenname und nicht anderweitig verwendbar. Die Herkunft des Wortes Paysafe liegt tatsächlich in dem Ursprung „Sicher zu bezahlen“ und kann daher nicht in anderen Kombinationen verwendet werden. Sollten Sie auf Webseiten treffen, welche die falsche Variante anpreisen oder an Sie verkaufen wollen, empfehlen wir einen weiten Bogen um die besagte Seite zu machen. Es sind viele Betrugsfälle bekannt, daher sollten Sie immer achtsam sein, wem Sie Ihre Paysafecard PIN mitteilen.

Paysafecard Betrug

Durch den leichten Diebstahl der PSC PIN’s bleiben Betrugsversuche rund um das Thema Paysafe leider nicht aus. Grundsätzlich sollten Sie niemandem Ihre Paysafecard PIN mitteilen, da dies mit dem Herausgeben Ihres Guthabens gleichgestellt ist. Durch die Anonymität kann anschließend nicht mehr nachvollzogen werden, wofür das Guthaben verwendet wurde oder wer das Guthaben verbraucht hat. So wiegen sich viele Betrüger oder vermeintliche Freunde in Sicherheit, um im Schutz dieser Anonymität Missbrauch zu betreiben. Ebenfalls mit Vorsicht zu genießen sind Webseiten, welche die direkte Eingabe von PINs fordern. Dies sind auch oft Betrugsmaschen, bei denen Sie anschließend Ihr gesamtes Paysafe Guthaben verlieren – ohne Chance auf eine Rückerstattung. Um für mehr Sicherheit zu sorgen, empfehlen wir die Verwendung von einem „my paysafecard“-Konto, mit dem Sie nie wieder PINs herausgeben müssen.

Paysafecard online kaufen im VGO-Shop

Bei uns im VGO-Shop können Sie Paysafecard online kaufen und das ganz bequem von Zuhause aus oder auch unterwegs auf Ihrem internetfähigen Mobilfunkgerät. Der Vorteil, der sich durch das online Kaufen von Paysafecards bietet, ist die schnelle Verfügbarkeit des Guthabens und das ganz ohne viel Aufwand. Bei VirtualGoodsOnline werden wir Ihnen, meist sogar innerhalb der nächsten 5 Minuten nach Zahlungseingang, Ihren bestellten PIN per E-Mail zusenden. Der PSC Prepaid Code ist eine 16-stellige PIN, die Ihnen sowohl per E-Mail vermittelt wird sowie in Ihrem VGO-Shop-Konto einsehbar ist, ist nun als Zahlungsmethode verwendbar. VirtualGoodsOnline bietet Ihnen die Möglichkeit Guthabenwerte von Paysafecard 5€ bis zu Paysafecard 100€ zu erwerben.